Pferdegestütztes Führungskräftetraining / Teambildung

Pferdegestütztes Führungskräftetraining und Teambildung nördlich von Karlsruhe

„Erfolg besteht darin, dass man genau die Fähigkeiten hat, die im Moment gefragt sind.“

(Zitat von Henry Ford)

Als Ihr Coach bin ich als neutraler Begleiter an Ihrer Seite und gebe Ihnen die Möglichkeit, Ihren individuellen Lösungsweg im Interaktionsprozess mit dem Co-Trainer Pferd selbst zu finden.

Pferde leben im „Hier und Jetzt“ und sind der direkte Spiegel unseres Verhaltens. Sie reagieren unmittelbar auf unsere Körpersprache und geben uns ein direktes Feedback. Mit dem Co-Trainer Pferd im Herdenverband können Sie Erkenntnisse der passiven Führung, Hierarchiestruktur und Teamzusammenhalt erhalten.

In der direkten Interaktion mit dem Pferd erhalten Sie unter anderem Klarheit in:

  • Erkenntnisse und Entwicklung von Körpersprache
  • Selbstreflexion
  • Erkenntnisse und Entwicklung eigener Stärken
  • Entwicklung von Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen
  • Erkenntnisse über die eigene Präsenz und ihre Außenwirkung
  • Erkenntnisse und Entwicklung über den eigenen Führungsstil
  • Entwicklung von Führungskompetenzen und Führungspotenzialen

Trainingsziele des pferdegestützten Führungskräftetrainings und Teambildung

Beim pferdegestützten Führungskräftetraining und Teambildung werden mithilfe des Pferdes als Co-Trainer eigene Führungskompetenzen und der eigene Führungsstil erkannt und weiterentwickelt.

Um dies professionell umzusetzen, wird ein anschließender Transfer der erlangten Erkenntnisse und Entwicklungen durchgeführt. Hierbei werden die mit dem Pferd gewonnenen Erkenntnisse in einem anschließenden theoretischen Teil in den Kontext des beruflichen Alltags übertragen.

Gerne berate ich Sie in einem persönlichen Gespräch über die individuellen Möglichkeiten eines pferdegestützten Führungskräftetraining und Teambildungsmaßnahmen.